Forum - Beitrag anzeigen

Datenbanken/SQL - Exklusiver Lock auf Access DB's auf einem Server

Icon Pfeil Startseite Icon Pfeil Kategorie Icon Pfeil Suche

Icon Forum Beitrag vom 23.01.2002 21:22 (774 Aufrufe)
Name: Uwe
Titel: Exklusiver Lock auf Access DB's auf einem Server
Inhalt: Hallo zusammen,

ich versuche grade den Exklusiven Lock auf Access DB's auf einem Server (fremd gehostet)

durch den in in TRIX beschriebenenArtikel 37, Workaround2,
( http://www.cfml.de/cfml/cftrix/obj/articlebox/list.cfm?startRow=31&endRow=40&44689765 )
zu beheben.

D:\Inetpub\YourDomain.de\db\demo.mdb
darin verknüpft:
D:\Inetpub\YourDomain.de\db\demoData01.mdb
D:\Inetpub\YourDomain.de\db\demoDataxx.mdb

Auf dem Remote-Server liegt die Domain tatsächlich auf D:\ .
Nur leider ist auf dem Entwicklungsechner (WIN2000) leider das CD-Rom auf D:\ ,
sodaß ich den Pfad der verknüpften Dateien nicht simmulieren kann.

In DOS gab es früher den Befehl "SUBST", mit dem man einem beliebigen
Pfad auf ein Laufwerk setzen konnte, und ein Laufwerk auf einen anderen Pfad.

Wie geht das aber bei WIN2000?

Please help, der Lock nervt nämlich gewaltig.

CU,
Uwe




Antworten
Icon Forum Exklusiver Lock auf Access DB's auf einem Server (Uwe, 23.01.2002 21:22)
   Icon Forum RE: Exklusiver Lock auf Access DB's auf einem Server (Juan, 25.01.2002 12:28)

Bitte melden Sie sich kostenlos an, um eine Antwort auf diesen Beitrag zu erstellen.


Das deutsche ColdFusion-Forum cfml.de ist das Portal für Einsteiger und Experten zum Thema ColdFusion und der ColdFusion Markup Language (CFML).

© 2017 Webdesign & Hosting: CHC ONLINE Kassel | SOLVA Content-Management-System CMS
Urlaub-Angebote.de - Urlaub mit Bestpreis-Garantie buchen