Forum - Beitrag anzeigen

CF-Advanced - wie relative links "verabsolutieren"?

Icon Pfeil Startseite Icon Pfeil Kategorie Icon Pfeil Suche

Icon Forum Beitrag vom 08.11.2001 17:54 (1713 Aufrufe)
Name: uwe gietz
Titel: wie relative links "verabsolutieren"?
Inhalt: Dieser absolut unverständliche Betreff resultiert aus folgendem Problem:

Wie schaffe ich es *einundenselben* relativen Link aus zwei cfmtemplates in unterschiedlich gelegenen dirs "richtig" auf *ein* ziel zeigen zu lassen?

Beispiel:
=========
Gegeben sei das Zieltemplate
dir0/t00.cfm

und zwei cfm-templates "mit Link" auf dieses Ziel in unterschiedlichen dirs zB
dir1/t01.cfm
*benötigt* href1="../dir0/t02.cfm"

dir2/subdir/t02.cfm
*benötigt* href2="../../dir0/t00.cfm"

Und jetzt der Knackpunkt:
href1 und href2 müssen bei mir textuell übereinstimmen, da sie aus einer Datenbank stammen (genauer: HTML-Stücke aus db). Da aber die relative Pfadlage von t01+t02.cfm nicht übereinstimmt habe ich bei der Auflösung der relativen url ein Problem!

Ein Lösungsansatz ist mir schon eingefallen (stammt aus JRun-Erprobung):
href=../../../../../../../../myappdir/dir0//t00.cfm

Dies funktioniert so, dass man die "../" *öfter* als die maximal vorkommende dirtiefe verwendet und auf diese Weise ins rootdir (aber auch bei 10x zuviel "../" nicht darüber hinaus!) gelangt. Vom webroot aus kann dann mit "relativen Pfaden" das zieltemplate t00.cfm aus t01+t02.cfm über obigen gleichen href-text angesprochen werden (Das meinte ich mit "verabsolutieren" ;-) ).
Dieses Vorgehen hatte ich allerdings damals nur als Notnagel angesehen und ist auch nur mit IIS4.0 getestet.
Wer kann mir zu solch etwas "unorthodoxen" urls feststellen ob es generell eher oK ist (zB für apache-server) oder nicht.
Oder sehe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr und es gibt so etwas wie

href={dieunbekanntewebserverrootdirfunction}/myappdir/dir0/t00.cfm

Leider nicht erwünscht ist es, eine CF-funktion direkt in den urltext einzubauen.


Sorry für den langen Text und vielen Dank für Hinweise

Uwe


"Damnit Jim, I'm a programmer not a magician"


Bitte melden Sie sich kostenlos an, um eine Antwort auf diesen Beitrag zu erstellen.


Das deutsche ColdFusion-Forum cfml.de ist das Portal für Einsteiger und Experten zum Thema ColdFusion und der ColdFusion Markup Language (CFML).

© 2017 Webdesign & Hosting: CHC ONLINE Kassel | SOLVA Content-Management-System CMS
Urlaub-Angebote.de - Urlaub mit Bestpreis-Garantie buchen