Forum - Beitrag anzeigen

Neo, Scorpio, etc. - ColdFusion Neo FAQ

Icon Pfeil Startseite Icon Pfeil Kategorie Icon Pfeil Suche

Icon Forum Beitrag vom 07.02.2002 15:47 (4119 Aufrufe)
Name: MACROMEDIA
Titel: ColdFusion Neo FAQ
Inhalt: FAQ

Was ist Neo?
Neo ist der Codename für das nächste geplante funktionelle Release von Macromedia ColdFusion Server. Mit Neo wird eine wichtige neue Serverarchitektur vorgestellt, die auf der Java-Technologie beruht. Außerdem wird Neo eine breite Palette leistungsstarker neuer Funktionen für ColdFusion-Entwickler bieten. Neo wird in verschiedenen Editions angeboten, die, wie ColdFusion Server bereits heute, entweder als Standalone-Server oder in Verbindung mit Java-Anwendungsservern wie IBM WebSphere, BEA WebLogic und Macromedia JRun eingesetzt werden können. Gleichzeitig wird Neo für eine enge Integration mit Microsoft Windows und .NET-Technologien und -Produkten sorgen. Details zu den einzelnen Editions oder Preisen stehen noch nichts fest.


Was sind die Vorteile der neuen Neo-Architektur?
Die neue Neo-Architektur, die auf der Java-Technologie aufbaut, bietet ColdFusion-Entwicklern eine Reihe wichtiger Vorteile, wie beispielsweise erhöhte Leistung, die Möglichkeit der Redistribution kompilierter ColdFusion-Anwendungen, native Unterstützung für Inhalte, die in Doppelbyte-Sprachen wie Chinesisch oder Japanisch kodiert sind, umfassendere Bereitstellungsoptionen, nahtlose Interoperabilität mit Java-Technologien wie JSP-Tag-Bibliotheken und neue ColdFusion-Entwicklungsfunktionen.


Benötige ich Kenntnisse in Java oder JSP, um mit Neo arbeiten zu können?
Nein. Neo bietet umfassende Unterstützung für ColdFusion Markup Language (CFML) und ist noch benutzerfreundlicher und produktiver als ColdFusion. Eines der erklärten Ziele von Neo ist es, noch mehr Benutzern die Verwendung leistungsstarker Java-Anwendungsserver zu ermöglichen, ohne von ihnen zu erwarten, dass sie komplexe Technologien wie Java, JavaServer Pages (JSP), Java-Servlets und Enterprise JavaBeans (EJB) erlernen.


Ist Neo rückwärtskompatibel mit ColdFusion Server 5?
Ja. Die meisten ColdFusion 5-Anwendungen sollten ohne Modifikation unter Neo ausgeführt werden können. Wir werden alle Imkompatibilitäten, die uns gemeldet werden, dokumentieren und entsprechende Migrationsinformationen und Tools bereitstellen.


Brauche ich JRun zum Ausführen von Neo?
Nein. Bei Ausführung als Standalone-Server stützt Nero sich auf eine eingebettete Version von JRun, die die komplette Infrastruktur bietet, die zum Ausführen von ColdFusion-Anwendungen erforderlich ist. Es wird außerdem geplant, in bestimmten Editions die Möglichkeit zum Ausführen von Neo auf anderen Java-Anwendungsservern zu bieten.


Wenn ich Neo habe, kann ich dann alle Leistungsmerkmale in JRun benutzen?
Nein. Neo bietet einige der zugrundeliegenden Funktionen von JRun, ist allerdings nicht als kompletter Java 2 Enterprise Edition (J2EE)-Server konzipiert. Einige Neo-Editions können auf J2EE-Servern wie IBM WebSphere, BEA WebLogic und Macromedia JRun ausgeführt werden. Damit wird die Benutzerfreundlichkeit von ColdFusion mit der Leistungskraft der J2EE-Spezifikation kombiniert.


Wie kann Neo in Microsoft .NET integriert werden?
Genau wie frühere Versionen von ColdFusion wird auch Neo erstklassigen Support für Windows, IIS, SQL Server, Access und andere Microsoft-Produkte bieten. Außerdem wird erweiterte Unterstützung für wichtige .NET-Framework-Technologien, u.a. SOAP-basierte Webdienste und .NET-Services wie Passport bereitgestellt.


Welche neuen Funktionen sind in Neo enthalten?
Bislang wurden noch keine spezifischen Funktionen bekannt gegeben. In jedem Fall wird Neo jedoch die ColdFusion Markup Language unterstützen und den tagbasierten Ansatz der Webentwicklung durch starke neue Fähigkeiten erweitern, die die Entwicklung von Webanwendungen weiter vereinfachen.


Kann ich Servlets, JSPs oder EJBs unter Neo ausführen, oder muss ich dazu JRun oder einen anderen Java-Anwendungsserver erwerben?
Die Neo-Architektur ermöglicht die gleichzeitige Verwendung von ColdFusion-Seiten, Java-Servlets, JavaServer Pages (JSP) und Enterprise JavaBeans (EJB) auf demselben Server. Welche Produkte Sie dazu im einzelnen benötigen, hängt von Bundle-Entscheidungen ab, die noch nicht bekannt gegeben wurden.


Können Kunden am Neo-Betaprogramm teilnehmen?
Im Hinblick auf die Größe und Reichweite des anfänglichen Neo-Betaprogramms wurden noch keine Entscheidungen getroffen. Informationen zum Programm erhalten Sie, wenn Sie sich in die Neo-Mailingliste eintragen und bei Ihrer örtlichen ColdFusion-Usergruppe (CFUG) teilnehmen.


Wann kommt Neo auf den Markt?
Der genaue Zeitplan für das Release von Neo steht noch nicht fest. Erwartet wird ein Release für das Jahr 2002.


Was kostet Neo?
Die Preis- und Editionsgestaltung für Neo wurde noch nicht bekannt gegeben. Sie können sich jedoch darauf verlassen, dass Neo wie alle unsere Produkte leistungsstark und kostengünstig sein wird.


Ist Neo ColdFusion Server 6?
Produktname und Version für Neo wurden noch nicht bekannt gegeben. Neo ist jedoch die Nachfolgerversion von ColdFusion Server 5.


Erhalte ich Neo, wenn ich ein ColdFusion Server-Abo besitze?
Neo ist die Nachfolgerversion von ColdFusion Server 5. Falls Neo während der Gültigkeitsdauer Ihres Abonnements auf den Markt kommt, erhalten Sie kostenlos ein Upgrade auf das entsprechende Neo-Produkt.


Warum empfiehlt sich das Aufrüsten auf ColdFusion Server 5? Sollte ich nicht besser auf Neo warten?
ColdFusion Server 5 ist bereits heute erhältlich. Es bietet verbesserte Entwicklerproduktivität, vereinfachtes Management und bis zu fünfmal höhere Leistung als frühere Releases von ColdFusion Server. Und weil Sie ColdFusion 5-Anwendungen auf Neo migrieren können, gibt es wirklich keinen Grund, warum Sie noch bis zum nächsten Jahr warten sollten, um von so starken Features wie benutzerdefinierten Funktionen, Abfrage von Abfragen, Diagramm- und Graphenerstellung, Application Deployment Services u.v.m., die bereits heute verfügbar sind, zu profitieren.


Was passiert mit JRun, wenn Neo auf dem Markt ist?
JRun wird weiter als separates Produkt fungieren, das speziell auf die Anforderungen von Java-Programmierern zugeschnitten ist. Macromedia plant nicht, die JRun-Produktlinie zu beenden.





Sven Doelle
Macromedia Central Europe



Antworten
Icon Forum ColdFusion Neo FAQ (MACROMEDIA, 07.02.2002 15:47)

Bitte melden Sie sich kostenlos an, um eine Antwort auf diesen Beitrag zu erstellen.


Das deutsche ColdFusion-Forum cfml.de ist das Portal für Einsteiger und Experten zum Thema ColdFusion und der ColdFusion Markup Language (CFML).

© 2017 Webdesign & Hosting: CHC ONLINE Kassel | SOLVA Content-Management-System CMS
Urlaub-Angebote.de - Urlaub mit Bestpreis-Garantie buchen