Forum - Beitrag anzeigen

SQL-Server - Gobaler Cursor "verschwindet"

Icon Pfeil Startseite Icon Pfeil Kategorie Icon Pfeil Suche

Icon Forum Beitrag vom 13.11.2002 22:02 (349 Aufrufe)
Name: Joachim Emde
Titel: Gobaler Cursor "verschwindet"
Inhalt: Grüß Gott,

vielleicht ist folgendes Problem interessant:

Wir entwickeln Applikationen mit MS-Access und SQL-Server 2000. Bei diversen Gelegenheiten möchten wir erreichen, dass die Abfrage auf dem SQL-Server "weiss", welche Instanz sie aufruft. Zu diesem Zweck haben wir eine Tabelle, in der für jeden gestarteten Access-Prozess ein neuer Datensatz und damit eine ID erzeugt wird.

Nun soll ein globaler Cursor dieses "Wissen" auf dem SQL-Server speichern. Wir rufen also von Access aus die folgende ODBC-Pass-Through-Abfrage auf:

DECLARE AktProzess CURSOR GLOBAL FOR SELECT Pro_ID FROM Prozesse WHERE Prozesse.Pro_ID=<Aktueller Prozess>;

Danach können wir auf diese Informationen jederzeit zugreifen:

DECLARE @AktPro_ID int

OPEN AktProzess

FETCH NEXT FROM AktProzess INTO @AktPro_ID

CLOSE AktProzess

SELECT .......... WHERE Pro_ID = @AktPro_ID

Diese Konstruktion funktioniert im Prinzip und erlaubt es uns, Abfragen zu formulieren, die je nach User-Prozess
unterschiedliche Ergebnisse liefert. Nun ist es leider so, dass sie nicht funktioniert, wenn bestimmte Formulare
in unserer Applikation geöffnet sind. Ich habe ein solches Formular so weit vereinfacht, dass es lediglich zwei
Unterformulare mit jeweils allen Datensätzen aus zwei Tabellen enthält, die aber mit der Tabelle Prozesse
nichts zu tun haben. Ist dieses Formular geöffnet, so kann ich die DECLARE-Anweisung beliebig oft ohne Fehlermeldung ausführen. Der Versuch, die Daten abzurufen, wird mit der Meldung "Ein Cursor mit dem Namen AktProzess ist nicht vorhanden" quittiert. Wird das Formular geschlossen, so funktionieren die Abfragen wieder.

Wer hat irgendeine Idee?

Herzlichen Dank
Joachim Emde




Antworten
Icon Forum Gobaler Cursor "verschwindet" (Joachim Emde, 13.11.2002 22:02)

Bitte melden Sie sich kostenlos an, um eine Antwort auf diesen Beitrag zu erstellen.


Das deutsche ColdFusion-Forum cfml.de ist das Portal für Einsteiger und Experten zum Thema ColdFusion und der ColdFusion Markup Language (CFML).

© 2017 Webdesign & Hosting: CHC ONLINE Kassel | SOLVA Content-Management-System CMS
Urlaub-Angebote.de - Urlaub mit Bestpreis-Garantie buchen