Forum - Beitrag anzeigen

SQL-Server - RE: MS-SQL-Server-2000 DB auf Netzlaufwerk sichern

Icon Pfeil Startseite Icon Pfeil Kategorie Icon Pfeil Suche

Icon Forum Beitrag vom 09.10.2002 00:25 (384 Aufrufe)
Name: B.M.Danitz
Titel: RE: MS-SQL-Server-2000 DB auf Netzlaufwerk sichern
Inhalt: Hi

bitte UNC-Pfade verwenden!

bsp.: backup database pubs to disk="\\tollekiste\d$\sql\backup\pubs_dmp.bak"
der sql-server dienst muß dann auf einem benutzerkonto mit zugriffsrechten (im bsp. admin) betrieben werden.

viele grüße,
b. danitz


>>Hallo Peter,
>>
>>> ich möchte gerne eine Vollsicherung auf einem Netzlaufwerk in der Domäne anlegen,
>>> welches ich auch im Explorer sehe, bekomme diese Netzwerkverzeichnisse aber im
>>> SQL-Server nicht zu sehen.
>>
>>Nur ein Gedanke: Hast du schon versucht, das Netzlaufwerk zu verbinden?
>>Wenn es als "Laufwerksbuchstabe" in deinem System vorhanden ist, müßte SQL-Server darauf zugreifen können...
>>
>>cu, Holger
>
>Hallo Holger
>Ich sehe den Laufwerkbuchstaben im Explorer aber nicht im SQL-Server, wie kann ich ihn denn dort bekanntmachen ?
>Gruß Peter




Bitte melden Sie sich kostenlos an, um eine Antwort auf diesen Beitrag zu erstellen.


Das deutsche ColdFusion-Forum cfml.de ist das Portal für Einsteiger und Experten zum Thema ColdFusion und der ColdFusion Markup Language (CFML).

© 2017 Webdesign & Hosting: CHC ONLINE Kassel | SOLVA Content-Management-System CMS
Urlaub-Angebote.de - Urlaub mit Bestpreis-Garantie buchen