Forum - Beitrag anzeigen

CF-Basics - Re: Virtuelle Werte mit einer physik. Tabelle verknüpfen

Icon Pfeil Startseite Icon Pfeil Kategorie Icon Pfeil Suche

Icon Forum Beitrag vom 20.10.2014 16:53 (1213 Aufrufe)
Name: Constantin
Titel: Re: Virtuelle Werte mit einer physik. Tabelle verknüpfen
Inhalt: Hallo Andreas,

vielen Dank für deine Hilfe!
Ich bin Seltenst-CF-Anwender und leider verstehe ich nur Bahnhof, aber vielleicht kann
ich meine Frage etwas präzisieren und es gibt eine einfachere Lösung!

Tabelle 1 (Kunden mit Mehrfachzuordnung zu einem Artikel)

Kunde | Artikel
K-001 | 1001
K-001 | 1002
K-001 | 1003
K-002 | 1001
K-003 | 1002
K-003 | 1003

Tabelle 2 (Kundenstammliste)

Kunde | Name | Adresse
K-001 | AAA | Adr1
K-002 | BBB | Adr2
K-003 | CCC | Adr3

Ausgangspunkt ist eine cf-Seite wo die Artikel anhand einer Liste (Menü) angeklickt können;
Klicke ich Artikel 1001 an, dann sollen alle Kunden mit Stammdaten gelistet werden, die den
Artikel 1001 bestellt haben:

Listenmenü:
# 1001* (erzeugt Parameter in der URL "Artikel=1001", der alle Kunden in der Tab1 mit '1001' anspricht u. virtuell ausliest)
# 1002
# 1003
usw.

Ergebnis soll sein:
Folgende Kunden haben Artikel 1001 bestellt:

Kunde AAA Adr1
Kunde BBB Adr2
Kunde CCC Adr3

Das Problem sind die Mehrfachdatensätze der Tab 1, so dass ich keine eindeutige Verbindung (z.B. tab1.kunde=tab2.kunde)
definieren kann.

Oder bin ich total auf dem Holzweg?

DAnke und viele Grüße
Constantin


Bitte melden Sie sich kostenlos an, um eine Antwort auf diesen Beitrag zu erstellen.


Das deutsche ColdFusion-Forum cfml.de ist das Portal für Einsteiger und Experten zum Thema ColdFusion und der ColdFusion Markup Language (CFML).

© 2017 Webdesign & Hosting: CHC ONLINE Kassel | SOLVA Content-Management-System CMS
Urlaub-Angebote.de - Urlaub mit Bestpreis-Garantie buchen