FAQ (Häufige Fragen) - Detailansicht

Wie ist der Aufbau einer Fusebox-Anwendung?
Im Root-Verzeichnis der Anwendung befinden sich die Dateien app_globals.cfm, die die Application.cfm ersetzt und die Datei index.cfm. Für jeden Anwendungszweig gibt es ein eigenes Verzeichnis, in dem sich jeweils die Dateien app_locals.cfm (setzt Variablen und Einstellungen für den jeweiligen Anwendungszweig), index.cfm (Startdatei für den jeweiligen Bereich) sowie die anderen für diesen Bereich notwendigen Dateien (z.B. Display-Files) befinden.

Chris Schmitz chris@procept.net

Zurück


Das deutsche ColdFusion-Forum cfml.de ist das Portal für Einsteiger und Experten zum Thema ColdFusion und der ColdFusion Markup Language (CFML).

© 2017 Webdesign & Hosting: CHC ONLINE Kassel | SOLVA Content-Management-System CMS
Urlaub-Angebote.de - Urlaub mit Bestpreis-Garantie buchen