Artikel - Detailansicht

Icon Aktuelles Tipps & Tricks 5

Entwickelt man eine Applikation, in der sich User registrieren können ist es oft ein Problem, die Identität des Users zu überprüfen. Eine einfache Möglichkeit besteht darin, ihm das Passwort per Mail zuzusenden. So weis man zumindest schon mal, dass die Email korrekt ist.

Das folgende kleine Codesnippet generiert ein Zufallspasswort:

  

<cfset a=Randomize(RandRange(0,99999))>
<cfset password="">
<cfloop index="i" from="1" to="5"> 
  <cfset password=password & chr(RandRange(65,90))>
</cfloop> 
<cfoutput>
  <b>#password#</b>
</cfoutput>

Der Code generiert 5-stellige Zufallsstrings, die aus grossen Buchstaben bestehen. Durch Anpassen des Bereiches der Zufallszahlen lassen sich aber auch kleine Buchstaben oder Ziffern generieren.



Steffen Goldfuss steffen@goldfuss.de - 02.09.2000

Zurück


Das deutsche ColdFusion-Forum cfml.de ist das Portal für Einsteiger und Experten zum Thema ColdFusion und der ColdFusion Markup Language (CFML).

© 2017 Webdesign & Hosting: CHC ONLINE Kassel | SOLVA Content-Management-System CMS
Urlaub-Angebote.de - Urlaub mit Bestpreis-Garantie buchen